zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

Dr. med. Jens Würker

Facharzt für Dermatologie, Phlebologie und Allergologie

Praxis
Dr. med. Jens Würker

Rüngsdorfer Str. 26a
53173 Bonn

Tel.: 0228 / 33 11 03
Fax: 0228/ 36 832 01

info@dermatologie-bonn.de

Proktologie

Die Proktologie befasst sich mit den Erkrankungen des Enddarms und der Analhaut.

Hämorrhoiden sind schwammartige, mit Blutgefäßen gefüllte Aussackungen, bestehend aus arteriellen und venösen Blutgefäßen im Enddarm. Sie dienen normalerweise dem Feinabschluß des Darmes, damit Luft und flüssiger Stuhl nicht austreten kann. Darmträgheit und Bindegewebsschwäche führen zu Blutstau in den abführenden Hämorrhoidalvenen und damit zu einer Vergrößerung der Hämorrhoiden.

Führende Symptome sind die hellrote Blutung (Blutauflagerungen auf Stuhl oder Papier), ferner analer Juckreiz oder Brennen oder Schmerzen beim oder nach dem Stuhlgang. Bei großen Hämorrhoiden kommt es schließlich zu einem spürbaren Fremdkörpergefühl bzw. Gefühl der unvollständigen Entleerung und zu Inkontinenz (Undichtigkeit des Schließmuskels).

Zur Therapie der Hämorrhoiden wird die hier in der Praxis sehr häufig durchgeführte Verödungsbehandlung angewandt.. Bei dieser wird eine Verödungsflüssigkeit in oder oberhalb der Hämorrhoidalknoten unter die Schleimhaut injiziert, wodurch die Knoten schrumpfen und sich die vergrößerten Hämorrhoiden wieder vollständig zurückbilden können. Dieses führt bei fast allen Patienten zu rascher Beschwerdebesserung.

 

 

 

www.dermatologie-bonn.de | Impressum